DRUCKEN

xEDIKUR Informationen

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen für den xEDIKUR Datenaustausch


zum Seitenanfang springen

Voraussetzungen

Vertragspartnernummer (VPNR)

Wenn Sie noch keine Vertragspartnernummer besitzen, melden Sie sich bitte beim zuständigen SV-Träger. Dieser wird für Sie eine neue Vertragspartnernummer beim Dachverband der Sozialversicherungsträger beantragen und Ihnen zukommen lassen.

Digitale Signatur

Sollten Sie noch keine digitale Signatur besitzen, finden Sie auf www.handy-signatur.at bzw. www.buergerkarte.at alle Informationen wie Sie zu einer digitalen Signatur kommen.
Da für die Bürgerkarte ein eigenes Kartenlesegerät benötigt wird, empfehlen wir die Handysignatur.

zum Seitenanfang springen

Registrierung zu ELDA

  • Der xEDIKUR Datenaustausch erfolgt über ELDA, daher ist eine Registrierung erforderlich. Sowohl die Registrierung als auch die Nutzung der ELDA-Services sind für Sie vollkommen kostenlos.
  • Allgemeine Informationen zur Registrierung erhalten Sie hier.
    Über diesen Link gelangen Sie direkt in das Registrierungsformular (hierfür benötigen Sie Handysignatur oder Bürgerkarte sowie Ihre Vertragspartnernummer).
    • In das Feld "Sonstige Anmerkungen" bitte unbedingt "xEDIKUR" schreiben, da die benötigten Schritte für die Einrichtung der xEDIKUR Datenübermittlung ansonsten nicht durchgeführt werden.
  • Sie erhalten im Normalfall drei E-Mails von ELDA:
    • Registrierungsdaten: In diesem Mail sind eine Kopie der von Ihnen eingegebenen Daten sowie ein Bestätigungslink für Ihre E-Mail-Adresse enthalten. Diesen Link bitte unbedingt bestätigen, da Ihre Registrierung ansonsten nicht weiterbearbeitet werden kann.
    • Zugangsdaten: Dieses Mail sollten Sie spätestens am nächsten Werktag erhalten. Hier erhalten Sie Ihre ELDA Seriennummer (Kundennummer) und eine Anleitung zum Setzen Ihres Kundenpasswortes. Das Kundenpasswort muss unbedingt gesetzt werden, da eine Datenübertragung ansonsten nicht möglich ist.
    • Freischaltungsbestätigung für xEDIKUR: Nachdem das Kundenpasswort gesetzt wurde muss Ihr Account von uns erst für xEDIKUR eingerichtet werden. Das kann bis zu drei Werktage dauern. Beachten Sie bitte, dass Sie erst xEDIKUR Daten empfangen können nachdem Sie diese Bestätigung erhalten haben.
zum Seitenanfang springen

Technische Informationen

Datensätze

  • Die Informationen zum Datensatzaufbau sowie die XSDs finden Sie hier.
  • Dateien müssen ohne BOM (Byte Order Mark) und in UTF-8 erstellt werden.

Datenübertragung

Für die Datenübertragung gibt es zwei Möglichkeiten, die Verwendung eines eigenen FTP-Clients (z.B.: Filezilla) oder die ELDA Software:

  • FTP-Client
    • Alle wichtigen Informationen zur Datenübertragung mit einem eigenen FTP-Client finden Sie in diesem Dokument (1.3 MB).
  • ELDA-Software
    • Die aktuelle Version der ELDA-Software kann hier heruntergeladen werden.
    • Wechsel zwischen Produktions- und Testumgebung:
      Um die Umgebung zu ändern an die Sie Ihre Daten senden bzw. von der Sie Daten empfangen, klicken Sie oben auf "Extras" -> "Konfiguration" und dort auf den Reiter "Datenübermittlung". Hier können Sie mit der Tastenkombination Strg+F12 einen versteckten Button "Erweitert" einblenden. Mit einem Klick auf diesen Button öffnet sich ein neues Fenster in dem beim Feld "URL" zwischen den Umgebungen gewechselt werden kann.
zum Seitenanfang springen

Weitere Informationen

  • Ihre ELDA Seriennummer kann nur mit einer Vertragspartnernummer verknüpft werden. Sollten Sie also für mehrere Vertragspartnernummern xEDIKUR Daten senden oder empfangen, so wird je Vertragspartnernummer eine eigene Seriennummer benötigt.
  • Wenn Sie bereits eine ELDA Seriennummer besitzen (z.B.: für die Lohnverrechnung) ist es sinnvoll sich eine zweite Seriennummer für xEDIKUR zu holen damit die Daten dieser zwei Bereiche nicht vermischt werden.